Kerstin Linnartz life and biography

Kerstin Linnartz picture, image, poster

Kerstin Linnartz biography

Date of birth : 1979-08-04
Date of death : -
Birthplace : Eschweiler, Deutschland
Nationality : Deutsche
Category : Arts and Entertainment
Last modified : 2011-03-15
Credited as : Moderatorin, und Schauspielerin,

0 votes so far

Kerstin Linnartz ist eine Deutsche Moderatorin und Schauspielerin.

Den Einstieg ins Showbusiness machte sie als Model, um so ihren Schauspielunterricht zu finanzieren. Ihre erste TV-Show moderierte sie 1998 mit "NBC GIGA". Im Jahr 2000 ging das Magazin "Heartbeat" auf NBC Europe auf Sendung, dessen Konzept sie selbst entwickelt hatte. Unmittelbar danach moderierte sie die Sendungen "Sonnenklar", "Traveler" und "Urlaubswelt" bei 9Live und Tele 5. 2004 moderierte sie die Sat.1-Boulevard-Sendung "BLITZ". Im Anschluss daran war sie mit ihrer Reisesendung "GLOBE" bei N24 und Tele 5 auf Sendung. 2005 drehte sie diverse Filme und hatte Gastauftritte in TV-Serien und ging nach Los Angeles, USA auf die Schauspielschule. Es folgte der Job als Moderatorin für die Deutsche Welle-Kultur-und Lifestyle-Sendung "euromaxx". 2007, 2008 und 2009 steht sie für diverse TV-Serien vor der Kamera und präsentiert Sendungen wie "full tilt poker.net Million Euro Challenge" für den deutschen Sportsender DSF und die US-Produktion "Europe's Greatest Stunts" für den amerikanischen Markt. 2006 spielte sie neben André Schneider die Hauptrolle in dem englischsprachigen Drama Half Past Ten nach einer Romanvorlage von Marguerite Duras. Der Film erschien im Herbst 2008 in den USA.

Abseits des Showgeschäfts setzt sich Kerstin Linnartz für Charity Organisationen in Deutschland und Indien ein und bietet dort Yoga-Retreats an. Seit 2007 ist sie Botschafterin für Kinderschutzengel e.V.. Für die Tierschutzorganisation PETA hat sie 2 Fotokampagnen geschossen und präsentiert die Sendung "Vegane Welt" für PETA.tv.


Read more


 
Please read our privacy policy. Page generated in 0.106s