Pia Ampaw life and biography

Pia Ampaw picture, image, poster

Pia Ampaw biography

Date of birth : 1976-01-05
Date of death : -
Birthplace : Unna, Deutschland
Nationality : Deutsche
Category : Famous Figures
Last modified : 2011-03-22
Credited as : Theater- und Filmschauspielerin , Drama Making of B-movie, Dragonfly TV

0 votes so far

Pia Ampaw ist eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin sowie Fernsehmoderatorin und Werbedarstellerin. Sie ist Mutter einer Tochter und wird im Dezember 2008 ein weiteres Kind bekommen, kurzzeitig wird sie sich zum Schwangerschaftsende aus dem TV-Geschäft zurückziehen, nach der Geburt des Kindes jedoch direkt wieder ins TV-Geschäft einsteigen.

Ausbildung

Ampaw besuchte das Siegtalgymnasium in Eitorf und lernte von 1997 bis 2000 an der Schauspielschule „Das Zentrum – Schauspiel und Tanz“ in Köln unter der Leitung von Gisela Olroth-Hackenbroch das Schauspielern. Sie schloss die Ausbildung mit dem Abschluss Allgemeine Bühnenreife ab. 1998 nahm sie am Method-Acting-Seminar bei Ian Halcrow ebenfalls in Köln teil. Im Jahr darauf war sie einer der Teilnehmer beim Camera-Acting-Seminar unter der Leitung von Dorothee Neunkirchen. Von 1999 bis 2001 nahm Ampaw Gesangsunterricht bei Buena Ventura Braunstein. Seit 2001 nimmt sie Gesangsunterricht bei Fernando Moleres in Barcelona und parallel dazu auch bei Adrien Morgan Hammond in Köln.

Theaterlaufbahn

* 2002–2003: Drama Making of B-movie (Rolle Nana, Staatstheater Darmstadt, Regie Kai Voges)
* 2001: Musical Talking Food (Rolle Lara, Projekt und Spektakel, Tournee, Regie Hans Holzbecher)
* 2000: Drama Oleanna (Rolle Carol, Theater das Spielbrett, Köln, Regie Ian Halcrow)
* 1999: Drama Geschichten aus der Wienerwald (Rolle Marianne, Theater das Spielbrett, Köln, Regie Peter Rothin)
* 1998: Drama Die Zeit und das Zimmer (Rolle Marie Steuber, Theater das Spielbrett, Köln, Regie Inken Böhack)

Filmografie

* KI.KA-Fernsehserie Schloss Einstein (Gastauftritt)
* ARD-Zweiteiler Jakobs Frauen (2003, als Jannet Miller)
* ProSieben-Spielfilm Tuper Ware (2002, als Yasmina)
* Sat.1-Fernsehserie Wolffs Revier (2002, Episoden-Hauptrolle Esperanza Vargas)
* RTL-Spielfilm Vanessa Kramer und der rote Skorpion (2001, als Protima Chandra)
* ARD-Familien-Komödie Vater wider Willen (2000, als Kushasa Mugabe)
* Sat.1-Fernsehserie Alphateam (2000, Episoden-Hauptrolle Natalie)
* Sat.1-Fernsehserie Die Rote Meile (1999-2000, als Nanda Kröger)
* ZDF-Fernsehserie Die Nesthocker – Familie zu verschenken (1999, Episodenrolle Nadine)
* RTL-Fernsehserie Nikola (1998-1999, Episodenrolle Schwester Ute)
* Sat.1-Fernsehserie Geliebte Schwestern (1997-1998, als Sylvia Schatten)

Werbeproduktionen

* seit 2002 Kraft Philadelphia
* 2000 Kino-Spot Carlsberg Mixery

Moderation On Air (Auswahl)

* seit 2008 Super RTL
o Moderation von witzig putzig, Dragonfly TV, sowie diverse Specials
* 2006-2007 ProSiebenSat.1 Media AG
o Moderation der Wettervorhersage bei N24
o Vertretung Wettervorhersage in den Sat.1 News
* 2002-2005 KI.KA
o Live-Moderation Kikania und eine Folge Kika Live
o Moderation der Spielbox, Sandmann, und Wunschfilm
o Diverse Off-Air-Shows, zum Beispiel Bernd das Brot
o KI.KA-Lieder-Sommer und ARD-Kinderfest


Read more


 
Please read our privacy policy. Page generated in 0.165s